Übernachtung mit Hund in Schweizer Hütten


Grundsätzlich möchte ich noch anmerken, dass es unbedingt notwendig, bei der Reservation in der Hütte auch den Hund anzumelden. Für mich ist es selbstverständlich, aber trotzdem möchte ich es noch einmal erwähnen: Der Besitzer sollte doch bitte zu seinem Hund schauen, ihn nicht durch die Hütte rennen lassen, schauen, dass sich keine anderen Gäste belästigt fühlen und bei Hunden, die bellen, wenn sie alleine sind, darauf achten, dass man sie in der Hütte nicht alleine übernachten lassen muss.

Ein wenig Rücksichtsnahme auf die anderen Leute (die ev. keine Hunde mögen, ob der eigene noch so freundlich und lieb ist) wird dafür sorgen, dass Berggänger mit Hunden weiterhin in den Hütten willkommen sind!

Anmerkung: Dies sind meine persönlichen Eindrücke aufgrund von telefonischem oder Email - Kontakt. Praktische Erfahrungen werde ich entsprechend vermerken. Falls jemand selbst Erfahrungen gesammelt hat und mir diese zur Aufnahme in diese Liste weitergeben möchte, soll er mir doch ein Email schicken: roxi@gmx.ch

last update: 18.8.2015 (2015 aktualisierte Informationen sind mit einem + versehen, 2014 aktualisierte Informationen sind mit einem * versehen, die restlichen können ev. veraltet sein)


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Hunde
Berg & Wander
Webring

<< >>
Zufällige Seite
Alle Seiten
Am Webring teilnehmen

 
Name Kontaktinfos Übernachtung möglich?
     
Adulahütte nellomonico@bluewin.ch
www.casticino.ch/adula.php
Übernachtung möglich, allerdings darf der Hund nicht in die Hütte. Mit dem Hüttenwart absprechen.
Albert-Heim-Hütte + info@albertheimhuette.ch
www.albertheimhuette.ch
Der Hund darf im Nebenraum übernachten. Bitte mit dem Hüttenwart absprechen.
Albignahütte * capanna@albigna.ch
www.albigna.ch
Auf Voranmeldung möglich, es gibt zwei spezielle Räume und ein Notlager. Hund kann beim Besitzer auf einer Wolldecke am Boden übernachten.
Alzascahütte

infoalzasca@bluewin.ch
www.cas-locarno.ch/.../Alzasca.html

Hund darf nicht in die Aufenthaltsräume, kann aber in einem Nebenraum übernachten.
Bächlitalhütte info@baechlitalhuette.ch
www.baechlitalhuette.ch
Kein Problem, der Hund darf lediglich nicht in die Schlafräume. Decke vorhanden.
Balmhornhütte www.balmhornhuette.ch

Es gibt ein separates Massenlager, wo man mit Hund übernachten kann. Ansonsten kann der Hund auch im Nebenraum übernachten.

Übernachtung 2007: völlig unproblematisch und freundlich.

Baltschiederklause baltschiederklause@oberwallis.ch
www.rhone.ch/baltschiederklause/
Kein Problem.
Bergseehütte * huettenwart@bergsee.ch
www.bergsee.ch
Hunde nur in Absprache mit dem Hüttenwart
Bietschhornhütte

bietschhornhuette@aacb.ch
www.aacb.ch/bietschhorn.php

Bei genug Platz in der Hütte kein Problem, unbedingt reservieren. Hundehütte geplant.
Bifertenhütte * huettenwart@biferten.ch
www.biferten.ch
Wochentags auf Anfrage, am Wochenende ist die Übernachtung mit Hund nicht möglich. Es hat freilaufende Hühner!
Binntalhütte markus.hug@hin.ch
www.cas-delemont.ch/index.php?pg=14
Hunde nicht erlaubt.
Blüemlisalphütte *

info@bluemlisalphuette.com
www.bluemlisalphuette.com

Im Winterraum möglich. Am Samstagabend ist die Übernachtung mit Hund nicht möglich, bitte unbedingt reservieren.

Übernachtung Juli 04:
Sehr freundlich, obwohl die Hütte ausgebucht war. Der Hund darf im Vorraum zum Winterraum übernachten, es gibt extra Wolldecken für die Hunde.

Übernachtung September 08:
Auch mit dem neuen Hüttenwart ist die Übernachtung kein Problem (Winterraum). Sehr freundlich!

Bortelhütte + mail@bortelhuette.ch
www.bortelhuette.ch

Nach Absprache. Übernachtung in den Zimmern nicht möglich.
Bovalhütte + boval@bluewin.ch
www.sac-bernina.ch

Hüttenwart ist ein Hundefan! Zimmer im Holzschopf. Gegen Aufpreis kann auch das einzige Doppelzimmer gebucht werden, da darf der Hund mit hinein.
Sehr freundlich. Bitte voranmelden!

Napf und Decke vorhanden.

Brisenhaus * info@brisenhaus.ch
www.brisenhaus.ch

Der Hund kann angebunden im Winterraum / Schuhraum übernachten. Der Hund darf nicht in Schlaf- und Aufenthaltsräume. Bitte mit dem Hüttenwart absprechen.
Brunnihütte * info@berghuette.ch
brunnihuette.ch
Kein Problem. Der Hund darf nicht in die Schlafräume. Decke vorhanden.
Cadagnohütte *

capanna.cadagno@ticino.com
www.capanna-cadagno.ch

Sehr viele Gäste mit Hunden, deshalb ist es nicht möglich den Hund mit in die Hütte zu nehmen. Hunde können im überdachten Innenhof angebunden werden. Hundehütten zur Übernachtung geplant.
Cadlimohütte +

info@cadlimohuette.ch
www.cadlimohuette.ch

Hunde mit Besitzer können im Winterraum übernachten. 
Napf und Wolldecken vorhanden. Es können fremde Hunde gleichzeitig in diesem Raum sein.  
unbedingt reservieren.
Hunde willkommen, wenn sie sich im vorgesehenen Raum wohl fühlen und gut erzogen sind.
Calandahütte + info@calandahuette.ch
www.calandahuette.ch
Nur nach Absprache mit Hüttenwart. Der Hund darf nicht in Aufenthalts- und Schlafräume. Übernachtung im Holzlager möglich. Nur ein Hund pro Nacht.
Campo Tencia Hütte * info@campotencia.ch
www.campotencia.ch
Hund kann im Untergeschoss schlafen, Wolldecken vorhanden.
Carschinahütte + info@carschina.ch
www.carschina.ch
Hund darf durch den Tag in den Aufenthaltsraum, übernachten kann er im Holzschopf auf einer Decke oder alleine in der Stube.
Alternative: Übernachtung zusammen mit Hund in der Stube (Aufpreis 10.-). Napf vorhanden.
Praxisbericht 2014 von Lisa Röthlisberger:
Sehr freundlich, Übernachtung im 2. Essraum mit Hund (Decke vorhanden), kein Aufpreis gezahlt.
Cavardirashütte info@cavardiras.ch
www.cavardiras.ch
Hunde sind leider nicht erlaubt, da es keine geeignete Unterbringungsmöglichkeit gibt.
Chelenalphütte * info@chelenalp.ch
www.chelenalp.ch
Sehr freundlich! Übernachtung (mit Besitzer) im Winterraum möglich, am Wochenende bei voller Besetzung problematisch. Decke und Napf vorhanden.
Der Hund darf nicht in Schlaf- und Aufenthaltsräume. Bitte Hund bei der Reservation erwähnen.
Claridenhütte *

claridenhuette@bluewin.ch
http://www.claridenhuette.ch/

Hüttenwartin hat selbst einen Hund, mit verträglichen Hunden kein Problem. Am besten bei der Hüttenwartin nachfragen.
Praxisbericht 2015 von Lisa Röthlisberger:
Ideal um mit Hunden zu übernachten. Übernachtung im 2er Zimmer (Decke vorhanden), Hund darf sich auch in den Essraum. Wassernapf steht zur Verfügung. Zustieg von Hinter Sand mit Felsstufe, da braucht der Hund ev. Unterstützung.
Coazhütte alois.kunfermann@bluewin.ch
www.coaz.ch
Hund kann im Holzschopf übernachten. Dort gibt es Jutesäcke als Unterlage.
Cristallinahütte +

info@capannacristallina.ch
www.capannacristallina.ch

Hund kann im Untergeschoss (geheizt und sauber, der Besitzer kann auf eigener Luftmatraze gerne auch dort übernachten) oder einem Aussenraum übernachten.
Die Hunde dürfen auf die Terasse, aber nicht in den Aufenthaltsraum / Zimmer. Futter kann für 5.-/Portion bezogen werden, Napf + Wasser vorhanden.

Cufercalhütte maria-pasquale@bluewin.ch
www.cufercal.ch
Hund kann im Nebenraum übernachten.
Dammahütte scarpetta.bu@bluewin.ch
http://www.sac-pilatus.ch/huetten/dammahuette
Erfahrungsbericht 2015 von Lisa Röthlisberger:
Hund kann nur draussen unter dem Wohncontainer des Hüttenwarts übernachten. Kein Wetterschutz, wenig Platz für grosse Hunde.
Dent Blanche Hütte
cas-jaman.ch/content/cabane-de-la-dent-blanche
Hunde können im Anbau übernachten, dürfen nicht in den Aufenthaltsraum.
Diableretshütte +

cabane-diablerets@hotmail.ch
http://cabane-diablerets.ch

Kein Problem, Hund kann im unteren Stockwerk übernachten.
Dixhütte sierro.pa@bluewin.ch
www.section-monte-rosa.ch/cabanes_1.htm
Hängt vom Hund und vom Zeitpunkt ab. Direkt mit dem Hüttenwart Kontakt aufnehmen.
Doldenhornhütte

aschi.mueller@bluewin.ch
www.doldenhornhuette.ch

Übernachtung im Schuh- oder Aufenthaltsraum. Bei guter Besetzung (am Wochenende) ev. schwierig.
Domhütte +

info@domhuette.ch
www.domhuette.ch

Hunde nicht erlaubt.
Dossenhütte cyzwicky@bluewin.ch
www.dossenhuette.ch
Hunde können im Vorraum der Dépendance übernachten. Hüttenzustieg von der Rosenlaui her für Hunde nicht geeignet, vom Urbachtal her geht es.
Elahütte turihuber@bluewin.ch
www.sac-davos.ch/007dav_0102_de.htm
Hund kann im Vorraum übernachten, es gibt sogar eine Decke und einen Napf.
Enderlinhütte + enderlin@sac-piz-sol.ch
www.sac-piz-sol.ch/huetten
Es ist nur ein Hund pro Nacht erlaubt, es gab schlechte Erfahrungen mit mehreren Hunden. Hundedecke im Aufenthaltsraum vorhanden. Vorsicht vor dem Aufstieg zur Falknis, da mussten schon öfter Hundehalter umkehren.
Engelhornhütte engelhornhuette@aacb.ch
www.aacb.ch/engelhorn.php
Hund und Besitzer können in einem separaten Zimmer übernachten, wenn es nicht schon belegt ist. Ansonsten kann der Hund auch im Holzschopf übernachten.
Es-Cha Hütte + Im Winterraum möglich, wenn die Hütte nicht voll ist. Vorher mit dem Hüttenwart absprechen. Sehr freundlich!
Etzlihütte + Hund kann in der Gaststube oder in der Garderobe übernachten. Es gibt einen Napf und eine Decke. Sehr freundlich!
Eindruck im Herbst 2009 bestätigt durch Ursula Häfliger per Mail. Merci!
Europahütte *

fam.brantschen.europahuette@freesurf.ch
www.randa.ch/europahuette
.html

Hunde sind willkommen.

Übernachtung August 2006:
Bei so starker Belegung war nur eine Übernachtung mit Hunden im Essraum möglich, was aber sehr gut geklappt hat. Sehr freundlich!

Fergenhütte * fergenhuette@sac-praettigau.ch
www.sac-praettigau.ch/index.php?page=251

Hund kann im Essraum übernachten, wenn er niemanden stört.
Finsteraarhorn-hütte + info@finsteraarhornhuette.ch
www.finsteraarhornhuette.ch
Achtung: Zugang nur über Gletscher. Hund kann im alten WC Häuschen übernachten.
Fridolinshütte www.fridolinshuette.ch Kein Problem. Es gibt eine kleine Hütte, in der man mit Hund rein darf. Es gibt in der Hütte 2 Katzen und freilaufende Hühner!
Fründenhütte

marcs@bluewin.ch
www.sac-altels.ch/huetten/fruendenhuette.php

Übernachtung alleine im Holzschopf, unbedingt voranmelden, da nur ein Hund dort übernachten kann.
Gafadurahütte + gafadurahuette@alpenverein.li
www.alpenverein.li/index.php/hutten/gafadurahutte
Übernachtung mit Hund nicht möglich. Tagesgäste auf der Terasse ok, der Hund darf aber nicht in die Gaststube.
Gaulihütte *

gaulihuette@gmail.com
www.gauli.ch

Grundsätzlich sind Hunde kein Problem in der Gaulihütte! Der Hund kann im Holzschopf, ev, in der alten Hütte übernachten.
Bitte unbedingt mit Hüttenwart abklären und Hund anmelden.
Gelmerhütte + peter.schlaeppi@gelmerhuette.ch
www.gelmerhuette.ch
Hunde sind in der Hütte nicht erlaubt. Wenn der Hund nicht bellt, kann er draussen übernachten oder im ausgedienten WC etwas abseits der Hütte.
Geltenhütte

ueli.stalder@bluewin.ch
www.geltenhuette.ch

Hund kann im Winterraum auf einer Decke übernachten.
Praxisbericht 2015 von mir (war zwar ohne Hund dort..):
Übernachtung in einer Hundehütte draussen (nicht extrem wettergeschützt), unbedingt eine Decke mitnehmen. Hund muss über Nacht angebunden werden. Wenn mehrere Hunde da sind, gibt es im Winterraum und altem WC-Häuschen Alternativen.

Glattalphütte glattalphuette@bluewin.ch
www.sac-mythen.ch/huettenDetail.asp?ID=2
Sehr freundlich. Hüttenwartin hat selbst einen Hund (Senta, verträgt sich gut mit anderen Hunden). Hund kann im Holzschopf im Hundebett oder auf einer Wolldecke übernachten. Wenn der Hund nicht alleine bleiben kann, dann kann er ausnahmsweise bei der Hüttenwartin übernachten. Bei der Reservation den Hund erwähnen!
Glecksteinhütte + welcome@gleckstein.ch
www.gleckstein.ch
Hunde dürfen in einem Nebengebäude im Holzschopf schlafen
Grialetschhütte reissc@bluewin.ch
www.grialetsch.ch
Hund muss im Nebengebäude (Holzschopf) schlafen, sofern es dort genug Platz hat. Im Spätherbst ist das oft nicht mehr der Fall. In der Hütte selbst geht es nicht.
Grossalphütte http://www.ticino.ch/..../Capanna-Grossalp/ Hunde erlaubt.
Grubenberghütte

info@grubenberghuette.ch
www.grubenberghuette.ch

Sehr freundlich! Hund darf im Aufenthaltsraum übernachten, wenn er sich anständig benimmt.
Gruebenhütte + silbernagel@bergpunkt.ch
www.gruebenhuette.ch
Hunde in der Hütte + Boulderbiwak nicht erlaubt. Hund kann im Holzschopf oder im Eingangsbereich auf einer "Hundedecke" (im Holzschopf) übernachten.
Gspaltenhornhütte + info@gspaltenhornhuette.ch
www.gspaltenhornhuette.ch
Sehr freundlich. In der umgebauten Hütte kann nach Absprache ein Hund pro Nacht im Holzschopf (allein) auf einer Decke übernachten.
Heftihütte fraenzi.marti@bluewin.ch
www.sac-emmental.ch/heftihuette
Hunde sind nicht erlaubt.
Hohganthütte + hohganthuette@sac-emmental.ch
www.sac-emmental.ch/hohganthuette/
Hund sind nicht erlaubt, da es keinen Vorraum gibt.
Es wird daran gearbeitet, eine Übernachtungsmöglichkeit für Hunde zu schaffen.
Hollandiahütte +

info@hollandiahuette.ch
www.hollandiahuette.ch

Hund kann im Trockenraum oder im Winterraum übernachten. Bitte den Hund auch anmelden!
Hüfihütte www.huefipaul.ch Hunde sind nicht erlaubt.
Hundsteinhütte + info@hundstein.ch
www.hundsteinhuette.ch
Leinenzwang (Alpgebiet). Übernachtung im Nebengebäude (1 Hundebox vorhanden), alleine oder mit dem Besitzer. Decke und Trinknapf vorhanden. Kein Zutritt zur Hütte. Unbedingt Hund auch anmelden, nur ein Hund pro Nacht möglich.
Jenatschhütte + allegra@chamannajenatsch.ch
www.chamannajenatsch.ch
Sehr freundlich! Übernachtung im Winterraum (mit Besitzer möglich) oder Skiraum. Decke + Napf mit Wasser steht zur Verfügung. Bitte den Hund auch anmelden!
Keschhütte +
kesch@kesch.ch
www.kesch.ch
Hund darf in der Hütte im Winterraum oder im Skiraum übernachten. Der Hund darf in der Winter Küche schlafen und in der Gaststube sein. Auf Wunsch dürfen Frauchen/Härrchen beim Hund übernachten.
Bitte den Hund auch anmelden, danke.
Kistenpasshütte dixieland-jazz@dixieland-jazz.ch
www.sac-winterthur.ch/.../Kistenpass.htm
Hund kann in der Stube übernachten, je nachdem sogar mit Besitzer. Sehr freundlich.
Konkordiahütte + info@konkordiahuette.ch
www.konkordiahuette.ch
Hunde sind willkommen. Übernachtung im Massenlager nicht möglich, ans onsten freier Zugang. Hundefutter kann bezogen werden. Sehr freundlich!
Der Zustieg führt über eine lange Gitterrosttreppe. Alternativ besteht von Süden her ein teilweise exponierter Weg.
Kröntenhütte kroentenhuette@gmx.ch
www.kroentenhuette.ch
Separate Hütte für den Hund. Alternativ dazu Übernachtung im Winterraum.
Sehr enge Platzverhältnisse, am Wochenende eher ungünstig. Vorher nachfragen!
2013 wird umgebaut, eine Hundebox ist geplant.
Lämmerenhütte * waeflercb@bluewin.ch
www.laemmerenhuette.ch
Wochentags kein Problem. Der Hund darf nicht in den Schlaf- und Essraum.
Läntahütte * karto-vals@bluewin.ch
www.laenta.ch
Ein Hund pro Abend ist kein Problem, deshalb aber unbedingt bei der Reservation vermerken. Der Hund schläft im Haus, darf aber nicht mit auf die Zimmer. Hundedecke und Fressnapf vorhanden. Achtung: Hüttenweg verläuft durch Alpgebiet mit Schafen, Eseln und Mutterkühen.
Lauteraarhütte + lauteraar@bluewin.ch
www.haslihuetten.ch/.../lauteraarhuette.html

Hunde sind nicht erwünscht (vom Hüttenwart und vom Wildhüter. Grundsätzlich, nicht nur zur Übernachtung). Hütte liegt in einem Naturschutzgebiet mit vielen Wildtieren. Bei der Hütte hat es freilaufende Hühner.
Leglerhütte
www.sac-toedi.ch/Huetten/Legler.htm
Im Winterraum: http://www.leglerhuette.ch/index.php?id=44
Leutschachhütte * leutschach@hotmail.ch
www.leutschach.ch
Nur nach Voranmeldung, Übernachtung ausserhalb der Hütte (im Winterraum) zusammen mit dem Hundebesitzer.
Weitere Infos:
http://www.leutschach.ch/ubernachten_mit_hund.html
Lidernenhütte * info@lidernenhuette.ch
www.lidernenhuette.ch
Der Hund darf nicht in Aufenthalts- und Schlafräume. Übernachtung im Keller. Den Hund unbedingt anmelden.
Linardhütte jerni@bluewin.ch
www.alpinist.ch/Chamonnas/Linard/
Auf Anfrage. Bitte im Link links den Bewartungsplan herunterladen, die Telefonnummer vom Hüttenwart der in der gewünschten Zeit die Hütte bewartet nachschauen und direkt beim jeweiligen Hüttenwart nachfragen.
Lischanahütte Heinz Enz 081 864 95 44 Auf Anfrage, nur 1 Hund pro Nacht.
Lötschenpasshütte info@loetschenpass.ch
www.loetschenpass.ch
Der Hund kann alleine im Essraum übernachten. Falls er nachts bellt, kann er auch in einen Holzschopf.
Es hat freilaufende Hühner und Schweine!
Maighelshütte + info@maighelshuette.ch
www.maighelshuette.ch
Der Hund darf nicht in Aufenthalts- und Schlafräume. Übernachtung vor der Hütte in einer kleinen Hütte. Den Hund unbedingt auch anmelden.
Martinsmadhütte * barbara.rhyner@gmx.net
www.sac-randen.ch/...Martinsmad.htm
Hund kann im Eingangsbereich übernachten.
Medelserhütte *

info@medelserhuette.ch
www.medelserhuette.ch

Hütte liegt im Wildschutzgebiet, Leinenzwang. Die Hunde dürfen nicht in die Hütte, können aber in einer separaten und grosszügigen Hundehütte übernachten (mit Wolldecke).
Mischabelhütte +

mischabelhuette@gmail.com
www.mischabelhütte.ch

Hund kann im Erdgeschoss im Schuhraum übernachten.
Bei geringer Belegung ist allenfalls das Übernachten mit Hund in einem separaten Lager möglich.

Achtung: Hüttenweg entspricht einem leichten Klettersteig! (grundsätzlich mit Hund abzuraten) Der Hund muss über Leitern getragen werden können.

Monte Leone Hütte * cas-monteleone@bluewin.ch
www.cas-sommartel.ch/cabane.htm
Übernachtung mit Hund nicht möglich. (Schlechte Erfahrungen!! Sehr kleine Hütte mit einem einzigen Schlafraum)
Monte Rosa Hütte + huettemonterosa@gmail.com
www.section-monte-rosa.ch/cabanes_4.htm
Hunde sind NICHT erlaubt!!
Mont Fort Hütte dbruchez@axiom.ch
www.cas-jaman.ch/.../mont_fort.php
Hunde sind NICHT erlaubt!!
Motterasciohütte * emilioschneidt@bluewin.ch
www.capanneti.ch/tedesco/motterascio_d/motterascio.html
Übernachtung mit Hund nicht möglich.
Mutthornhütte + mutthornhuette@bluewin.ch
www.mutthornhuette.ch
Hunde sind herzlich willkommen. Der Hund darf im Zimmer auf einer Wolldecke übernachten. Vorher anmelden. Hüttenwart hat auch einen Hund.
Muttseehütte + mail@muttseehuette.ch
www.muttseehuette.ch
Separates Hüttchen, in dem die Übernachtung mit Hund möglich ist.
Oberaarjochhütte +

info@oberaarjochhuette.ch
www.oberaarjochhuette.ch

Hund darf in die Hütte, kann aber nicht in den Massenlagern übernachten. Achtung: 12 Meter lange Leiter beim Hüttenzustieg, Hund muss getragen werden!!
Oberaletschhütte * info@oberaletsch.ch
www.oberaletsch.ch
Hunde sind bei nicht vollbelegter Hütte willkommen und dürfen im Winterraum (alte Hütte) zusammen mit dem Besitzer übermachten. Bitte um Voranmeldung.
Ornyhütte cabanedorny@netplus.ch
www.cas-diablerets.ch/Cabanes/Orny.htm
Hund darf nicht in die Hütte. Wenn er nicht bellt, darf er draussen übernachten...
Planurahütte *

info@planurahuette.ch
www.planurahuette.ch

Praxisbericht 2014 von Lisa Röthlisberger:
Übernachtung mit gut erzogenem Hund möglich, nach Absprache. Übernachtung mit Hund im Schlafraum.

Puntegliashütte * info@punteglias.ch
www.punteglias.ch
Hund darf, wenn er ruhig ist, im Keller auf einer Decke übernachten.
Pfälzerhütte liechtensteiner@alpenverein.li
www.alpenverein.li/.../huette_pfaelzer.html

Bei nicht voller Besetzung kann man mit Hund in einem separaten Schlafraum übernachten. Mit dem Hüttenwart absprechen.
Quarneihütte * sabb.quarnei@bluewin.ch
www.quarnei.ch/SABB/index.htm
Hund kann draussen in einer Hundehütte übernachten. Hund darf nicht in die Hütte.
Ramozhütte + ramozhuette@sacarosa.ch
ramoz.sacarosa.ch
Infos auf der Website:
ramoz.sacarosa.ch/startseite/hunde/index.html
Reutsperre Naturfreundehaus

nf-reutsperre@gmx.ch
www.nf-reutsperre.ch

Bei geringer Besetzung im Zimmer (10.- pro Nacht), ansonsten im Eingangsbereich oder Nebengebäude. Wolldecke vorhanden.
Ringelspitzhütte + info@ringelspitz.ch
www.ringelspitz.ch
Der Hund darf nicht in den Ess- und Schlafraum. Freundliche Hunde dürfen im Vorraum übernachten, Decke vorhanden. Bitte den Hund anmelden, keine Zusatzkosten.
Rotondohütte + info@rotondohuette.ch
www.rotondohuette.ch
Wenn nicht voll besetzt, kann der Hund im Winterraum übernachten (gleicher Komfort wie restliche Massenlager, genug Platz für den Hund). Bei hoher Belegung nach Absprache.
Rotsteinpasshütte info@rotsteinpass.ch
www.rotsteinpass.ch
Hat ein Matrazenlager, wo Hund und Besitzer übernachten können. Ansonsten kann der Hund auch im Restaurant oder im Vorraum übernachten.
Übernachtung am Samstag eher nicht möglich, unbedingt vorher telefonisch anfragen.
Rotstockhütte brunojosette@bluewin.ch
www.rotstockhutte.ch
Wenn die Hütte nicht voll ist, kann man mit Hund in einem separaten Schlafzimmer übernachten, ansonsten kann der Hund im Esszimmer bleiben. Sehr freundlich!
Rugghubelhütte +

info@rugghubel.ch
www.rugghubel.ch

Der Hund kann im Schuhraum oder in einer der Stuben übernachten. Der Hund darf nicht in die Schlafräume. Decken vorhanden, bitte das Hüttenteam fragen.
Salbithütte *

hansberger@salbit.ch
www.salbit.ch

Hunde können im Holzschopf übernachten, Decke vorhanden. Bei Vollbelegung nicht erwünscht, deshalb unbedingt voranmelden!
Sasc Furä Hütte +

info@sascfura.ch
www.sascfura.ch

Grundsätzlich möglich – auf Anfrage (je nach Hüttenbelegung). Kleiner Unkostenbeitrag.
Scalettahütte mara@campra.ch
www.capanneti.ch/scaletta/scaletta.html

Hunde sind in der Hütte nicht erlaubt. Ev. würde man eine Lösung zusammen mit dem Hüttenwart finden, aber sie haben schon viel schlechte Erfahrung gemacht.
Schesaplanahütte + info@schesaplana-huette.ch
www.schesaplana-huette.ch
Übernachtung mit Hund im Winterraum möglich. Alternativ kann der Hund auch alleine im Holzschopf übernachten. Decke und Napf vorhanden. Der Hund darf nicht in die anderen Räumen. Bitte früh genug anmelden.
Schmadrihütte
www.aacb.ch/schmadri.php
Nicht bewartet, daher keine Reservationen möglich. An bestimmten Tagen könnte es ein Platzproblem geben.
Schönbielhütte schoenbielhuette.ch Hund kann übernachten, ausser Donnerstag und Freitag, weil dann die Hütte meistens voll ist.
Schreckhornhütte www.sac-basel.ch/.../schreckhornhuette.html Hunde können NICHT übernachten.
Hüttenweg ist für Hunde ohnehin nicht geeignet.
Sciorahütte

sciora.cap@bluewin.ch
http://www.sachoherrohn.ch/main.asp?cid=36

Bei nicht voll belegter Hütte kann der Hund ev. im Holzschopf übernachten. Direkt mit dem Hüttenwart Kontakt aufnehmen.
Seetalhütte +

info@seetalhuette.ch
www.seetalhuette.ch

Hunde willkommen, keinen Zutritt zu den Schlafräumen. Hund kann im angrenzenden Vorraum auf einer Hundedecke übernachten. Trinknapf vorhanden. Bitte denkt daran auf den Alpweiden den Hundekot auch einzusammeln!
Segnespasslodge *

info@segnespass.ch
www.segnespass.ch

Praxisbericht 2015 von Lisa Röthlisberger:
Übernachtung mit Hund im Schlafraum. Sehr freundlich.
Sewenhütte +

info@sewenhuette.ch
www.sewenhuette.ch

Übernachtung im Holzschopf.
Sidelenhütte Sidelenhuette@gmx.ch
www.sidelen-huette.ch
Übernachtung mit Hund nicht möglich.
Silvrettahütte + silvrettahuette@hotmail.com
www.silvrettahuette.ch
Hunde sind willkommen. Übernachtung mit Hund in einem separaten Schlafraum, Hundematrazen oder Wolldecken vorhanden.
Spannorthütte spannorthuette@bluewin.ch
www.spannorthuette.ch
Man kann, bei nicht voll belegter Hütte mit Hund im Essraum übernachten. Ansonsten kann der Hund alleine im Holzschopf übernachten.
Spitzmeilenhütte + spitzmeilen@sac-piz-sol.ch
www.spitzmeilenhuette.ch

Hunde dürfen nicht in die Hütte, Hundeboxen unter dem Eingangsbereich, Wetter- und windgeschützt, allerdings in Umgebungstemperatur (Jahreszeit bedenken!). Bitte voranmelden und die Weisungen des Hüttenteams befolgen.

Susanfehütte susanfe@cas-yverdon.ch
www.cas-yverdon.ch/susanfe.html
Übernachtung mit Hund nicht möglich.
Sustlihütte info@sustlihuette.ch
www.sustlihuette.ch
Hund darf, wenn er sehr ruhig ist, im Schuhraum auf einer Decke übernachten. Der Hund darf nicht in den Aufenthaltsraum.
Tällihütte *

info@taelli.com
www.taelli.com

Sehr freundlich! Der Hund darf nicht in den Schlafraum, aber kann im Aufenthaltsraum auf einer Decke übernachten. Napf vorhanden.
Terrihütte www.terrihuette.ch Hunde haben neu KEINEN Zutritt mehr zur Hütte.
Tierberglihütte + info@tierbergli.ch
www.tierbergli.ch
Hunde haben keinen Zutritt zu den Gästeräumlichkeiten. Übernachtung für den Hund nach Voranmeldung im Holzschopf möglich.
Topalihütte topalihuette@bluewin.ch
www.topalihuette.zaniglas.ch

Sehr freundlich. Der Hund darf im Winterraum übernachten.

Übernachtung im Juli 04. Unheimlich freundliche Leute, Yussi durfte mit uns im 4er Zimmer übernachten.
Hier der Wanderbericht.
Treschhütte + franziska.kunz@sac-albis.ch
www.sac-albis.ch/huetten/treschhuette-sac
Kein Problem, der Hund darf lediglich nicht in die Schlafräume. Decke und Napf sind vorhanden.
Praxisbericht 2015 von Lisa Röthlisberger:
Gute Übernachtungsmöglichkeit mit Hunde. Sehr nettes Hüttenteam.
Trifthütte + info@trifthuette.ch
www.trifthuette.ch
Hunde sind willkommen. Gut erzogene Hunde dürfen in den Aufenthaltsraum. Bei geringer Belegung kann man mit Hund in einem separaten Zimmer übernachten, ansonsten findet sich ein Plätzchen. Decke und Napf vorhanden. Den Hund unbedingt anmelden. Achtung: Der Hüttenzustieg führt über zwei Leitern, der Hund muss dort getragen werden. Der restliche Weg ist nur für ein geübtes Team geeignet.
Tschiervahütte tschierva-sac@bluewin.ch
www.sac-bernina.ch/.../huetten_tschierva.htm
Kein Problem. Sehr freundlich!
Tuoihütte www.tuoi.ch
Dodo Boss 081 862 23 22
1 Hund pro Nacht kann alleine im Trockenraum übernachten.
Turtmannhütte * info@turtmannhuette.ch
www.turtmannhuette.ch
Hund darf nicht in die Schlafräume, kann aber im Schuhraum übernachten, wenn er ruhig ist.

Übernachtung Juli 05:
Der Hund ist willkommen, kann im Trocknungsraum (mit Türe, die allerdings immer mal wieder geöffnet wird..) übernachten. Decke vorhanden.
Vermigelhütte + vermigel@sac-zofingen.ch
www.sac-zofingen.ch/huetten/vermigelhuette
Es steht ein grosser Umbau bis 2020 an, deshalb wurde der Hundeschlafplatz aufgehoben. In dieser Zeit ist also keine Übernachtung mit Hund möglich.
Voralphütte

info@voralphuette.ch
www.voralphuette.ch

Hunde auf Anfrage erlaubt. Übernachtung im Ess-und Aufenthaltsraum auf einer Decke.
Weisshornhütte www.sac-basel.ch/.../weisshornhuette.html Hund kann NICHT übernachten.
Wildhornhütte +
wildhornhuette@bluewin.ch
www.wildhornhuette.ch
Hundedecke vorhanden. Sehr freundlich.
Erfahrungsbericht per Mail (September 08):
Hund kann im Winter-/Holzraum (falls nötig mit Besitzer) übernachten. Der Hund darf am Tag in den Essraum, sehr freundliche Hüttenwarte (Hund bekam noch etwas zum Frühstück!)
Wildstrubelhütte wildstrubelhuette@bluewin.ch
www.wildstrubelhuette.ch
Der Hund kann in einem Nebenraum oder dem Winterraum übernachten.
Info per Mail (Juli 08): Es sind neu Hundeboxen vorhanden!
Windegghütten * monika.luethi@gmx.ch
www.windegghuette.ch
Hunde dürfen im Nebengebäude im Holzschopf schlafen. Decke und Napf vorhanden.
Wiwannihütte +

f-egi@bluewin.ch
www.wiwanni.ch

Hund darf im Holzschuppen übernachten.
Zapporthütte semsem@ticino.com
www.zapport.ch
Der Hund kann im Holzschopf übernachten.
Zwinglipasshütte + huettenchef@sac-toggenburg.ch
http://www.sac-toggenburg.ch/clubhuette

Hund kann im Holzraum (Kellerraum) übernachten. Falls die Hütte unbewartet ist (nur Winterraum), steht nicht viel Platz zur Verfügung, der Hund kann aber im Eingangbereich übernachten.
Praxisbericht 2015 von Lisa Röthlisberger:
Sehr freundlicher Hüttenwart, der den Hund sofort mit Wasser versorgt, wenn man ankommt.